previous arrow
next arrow
Slider

Liebe Mitbürger in Haibach, Grünmorsbach und Dörrmorsbach,

die tollen Tage sind vorbei – und keiner hat's so richtig gespürt. Schließlich fand die Fasenacht, der Fasching, der Karneval dieses Jahr – wenn überhaupt – unter einer Glocke statt. Faschingssitzungen ohne Publikum, Faschingszüge ohne Kamelle und die jecke Frontfrau unserer FWG, Karin Rückert, ohne Bütt.

Immerhin konnte sie zur Weiberfastnacht gemeinsam mit unserer Seniorenbeirätin Sandra Roth in der Senioren-Tageseinrichtung „Mitten im Leben“ einige Kreppel verteilen – alles mit der gebührenden Distanz.

Mit Abstand geht auch das gemeindliche Leben weiter. Nachdem ab Mitte Dezember einige Gemeinderats- und Ausschusssitzungen ausgefallen waren, haben wir uns jetzt so langsam an das neue Format der Online–Beratungen gewöhnt. Dabei freuen sich Verwaltung und alle Gemeinderäte, dass uns bei diesen Treffen bis zu 60 Zuschauer am Monitor folgen. Wenn der Übertragungston auch manchmal stockte und das Bild etwas ruckelte, unsere Beratungen gehen weiter und rechtsgültige Abstimmungen werden für die nächste Präsenzveranstaltung vorbereitet.

Themen gibt es genug:

Aktuell ganz wichtig: Gemeinde-Haushalt 2021. Einen ersten Entwurf mit konkreten Erwartungen für Einnahmen und Ausgaben inkl. Investitionen haben wir am 5. Februar besprochen. Ein Großteil der Investitionen entfällt natürlich auf baulichen Maßnahmen, zum Beispiel auf den zweiten und dritten Bauabschnitt bei unserer Ortsverbindungsstraße. Aber auch innerörtliche Straßen stehen dringend zur Sanierung an. Ganz wichtig ist die Ertüchtigung unserer Kanäle.

Jetzt gilt es, eine vernünftige, machbare Reihenfolge für die Sanierung festzulegen.

Verkehr: Hier gab es eine Anregung, die Vorfahrtregelung in der Büchelbergstraße – auch auf Empfehlung der Polizei - zu ändern. Momentan scheint aber eine Mehrheit im Gemeinderat dagegen zu sein.

Viele andere Themen erwähne ich nur mit einem Stichwort:

Kinderbetreuung, Fahrzeuge für unsere Feuerwehr, ISEK, Gebühren, Glasfasernetz, Vereinsförderung .......

Der Bürgermeister mit Verwaltung und alle Fraktionen sind bemüht, Ihnen möglichst viele Informationen rechtzeitig zukommen zu lassen: Das beginnt mit der Veröffentlichung von Tagesordnungen im Mitteilungsblatt, geht weiter mit Berichten und Kommentaren auf Internetseiten (z. B. fwg-haibach.de ) und wird auch auf Facebook und Instagramm behandelt.

Die vorbesprechenden Fraktionssitzungen der FWG bleiben weiterhin im Rahmen von Videokonferenzen öffentlich. Wir freuen uns immer über interessierte Besucher, zurzeit leider nur online!

Der Lockdown in unserem Land dauert länger als erwartet, „die Zahlen“ gehen langsamer zurück als erhofft und die Dynamik beim Impfen ist steigerungsfähig – es sind schwierige Zeiten. Dennoch : Machen wir das Beste draus !

Ingo Adams (1. Vorsitzender)


 

-----------------------------------------------------------------------

Wir sind für Sie im Gemeinderat!

dank2

 

Liebe Mitbürger in Dörrmorsbach, Grünmorsbach und Haibach!

Natürlich überschattet die Corona - Pandemie in diesen Tagen alle anderen Aufgaben und erfordert Aufmerksamkeit, Wachsamkeit und Disziplin von jedem einzelnen von uns. Vor diesem Hintergrund erscheinen jetzt viele Probleme, Ärgernisse und Themen, die uns sonst beschäftigen, zweitrangig und wirklich nicht so bedeutend.

Ein offenes Ohr für Ihre Belange haben wir vom ersten Moment an! Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, wenn irgendwo „der Schuh drückt “.

Gerne laden wir Sie zu unseren öffentlichen Fraktionssitzung am Dienstag vor einer Gemeinderatssitzung ein, auf der die Tagesordnung der kommenden Gemeinderatssitzung besprochen wird - sobald das wieder möglich ist. Die Corona-Beschränkungen sind zu beachten! Termin und Ort können Sie unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfragen.

Aktuell führen wie Online-Fraktionssitzungen durch. Auch dazu laden wir Sie herzlich ein. Schreiben Sie uns, wenn Sie einen Zugangscode erhalten wollen!

 

Wir wünschen uns allen Geduld, Zusammenhalt und gegenseitige Rücksichtnahme.

 

Ihr

Ingo Adams

Vorsitzender

 

Slogan2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.