FWG spendet Baum des Jahres im Schweiztal

Eine kleine Schar FWG-Mitglieder konnte am letzten Freitag einen weiteren “Baum des Jahres” (be-)gießen. Die Freie Wählergemeinschaft hatte in der Adventszeit auf einen aufwändigen Weihnachtsgruß im Mitteilungsblatt verzichtet und für das ersparte Geld einen Wachholderbaum angeschafft. Dank der Mitarbeiter des Bauhofs ist dieser nun das jüngste Mitglied unserer “Baum des Jahres – Allee” im Haibacher Schweiztal. Ein besonderer Dank gilt Michael Roth, dem örtlichen Fachagrarwirt, der uns viel Interessantes zu diesem Baum, den anderen Jahresbäumen und der Waldpflege im Allgemeinen berichten konnte. Zum Abschluss unseres Treffens gab’s dann noch einen Gin Tonic (Wachholderschnaps mit Eis).

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte Sie auch interessieren

Sitzung vom 15.5.2024

Sitzung vom 15.5.2024

Bericht über die überörtliche Prüfung: Die Arbeit der Gemeindeverwaltung wird durch den überörtlichen Prüfungsverband geprüft. Die...

mehr lesen
Sitzung vom 7.5.2024

Sitzung vom 7.5.2024

Beratungen ohne Beschlussfassung standen im Mittelpunkt der Sitzung des Kultur-, Sport- und Sozialausschusses. Umbau Marienkindergarten...

mehr lesen
Sitzung vom 24.4.24

Sitzung vom 24.4.24

Ø  Im ehemaligen Fitnesscenter in der Industriestraße-Ost 20 waren in der Vergangenheit Lager- und Büroräume genehmigt. Diese dürfen nun...

mehr lesen